Wasserfilter

Wasserfilter gibt es mit den verschiedensten Stärken und Filtereigenschaften, die je nach Wasserqualität angepasst werden können. Denn gerade bei der hohen Umweltverschmutzung und das knapper werden von sauberen Trinkwasser, ist eine Wasserfilterung von Abwasser und Frischwasser enorm wichtig.

Gerade durch die Landwirtschaft können Düngemittelrückstände ins Grundwasser gelangen. Die Wasserbetriebe, die die Trinkwasserversorgung im Land organisieren, müssen bei der Abwasseraufbereitung besondere Filtervarianten durchführen. So sind 6 Filterstadien erforderlich, um die Einhaltung der Trinkwasserverordnung zu gewährleisten.

Aber auch im Haus sollte das ankommende Wasser untersucht werden und mit einer Filterstation versehen werden. Denn durch das lange Rohrleitungnetz werden viele Ablagerungen mitgespült. Um Bakterien und Viren keine Chance zu geben wird das Trinkwasser mit Chlor desinfiziert.

Beim Einsatz von Wasserspender mit Anschluss an die Wasserleitung sind Wasserfilter in jedem Fall zu empfehlen.